Heilpraktikerpraxis

Der Heilpraktiker richtet seinen Schwerpunkt der Behandlung auf die Ursachen der Beschwerden.

Die Praxis hat geöffnet. Termine nach Vereinbarung.

Mehr erfahren ...

Augenakupunktur –
Einzigartig in Hanau

Diese Therapie wird bei vielen Augenleiden, z.B. Grauer Star oder Makuladegeneration, angewendet.

Mehr erfahren ...

Osteopathische Behandlungen

Osteopathie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, bei der der Therapeut mittels seiner Hände am Patienten arbeitet.
Mehr erfahren ...

bioScan – Körperanalyse

Schmerzfrei ohne Blutabnahme werden in wenigen Minuten mehr als 200 körpereigene Parameter des Patienten gemessen und analysiert.

Mehr erfahren ...

Pilates & Rückenschule

Das Pilates-Training ist ein schonendes Ganzkörpertraining, das den neuesten Sportmedizinischen Erkenntnissen angepasst ist. Die Rückenschule ist eine funktionelle Gymnastik mit alltagsorientierter Ausrichtung.

Mehr erfahren ...

Physikalische Gefäßtherapie BEMER

Ist ein Verfahren zur Stimulation der kleinsten Blutgefäße (Mikrozirkulation), um den Stoffaustausch zwischen Blut und Zellen zu verbessern.
Mehr erfahren ...

Maike Schröder

Über mich
Mehr erfahren ...

Unser Körper - eine phantastische Großstadt!

Wir haben zum Beispiel wie eine gut funktionierende Großstadt ein Verkehrssystem mit Ampeln und Verkehrsschildern, die Regeln setzen, und ergänzend noch viele Helfer.
Koorperieren diese Systeme, gibt es keine Probleme. Alles fließt.

Kommt nun etwas aus dem Rhythmus und stört das System, werden der Körper und seine "Polizei" gefordert, alles wieder ins Lot zu bringen.

Ist irgendwann dieses System nicht mehr zur Selbstheilung in der Lage, werden wir krank - der Körper hat in diesem Fall ebenso wie eine Stadt ein Problem. Um den Vorgang der Selbstheilung zu unterstützen, wird mit Hilfe der Akupunktur das System angestoßen und begleitet. 

Nun haben wir die Selbstheilungskräfte in Gang gesetzt. Unser Körper ist auf dem Weg der Besserung.

Mein Anspruch als Heilpraktiker

Die Tätigkeit des Heilpraktikers zur Feststellung, Linderung und Heilung von Krankheiten gründet auf Vorstellungen und Verfahren aus der Tradition der Naturheilkunde, die in Diagnostik und Therapie zu allen Zeiten nach dem Ganzheitsprinzip vorging, weil sie sich an den Gesetzmäßigkeiten der Natur, auch der inneren Natur des Menschen, orientierte.

Image
Image

Akupunktur für Augenleiden

Einzigartig in Hanau!

Image

Augenakupunktur nach John Boel

Vor gut 25 Jahren hat der Däne, Prof. Dr. Acu. John Boel sen., die „Boel Akupunktur“ ins Leben gerufen.

Seither hielt er unzählige Vorträge und Kurse vor Kollegen in der ganzen Welt. Er leitet ein anerkanntes Forschungsinstitut in Dänemark.

Augenakupunktur nach J. Boel

Bei dieser Behandlung wird im Umfeldbereich der Augen akupunktiert. Zusammen mit den Reflexpunkten in und um den Gelenken wird hier gearbeitet.

Bei vielen Augenleiden findet diese Therapie ihre Anwendung. Beispiele sind die Makuladegeneration, der Graue Star (Katarakt), u.v.m. Wussten Sie, dass es etwa 10.000 verschiedene Augenleiden gibt?

Image

Schmerztherapie nach J. Boel

Zu den schon erwähnten Gelenksreflexpunkten, wird bei der Schmerztherapie zusätzlich der schmerzende Bereich mit behandelt.

Vorwiegend kann sie Anwendung finden bei Rückenproblemen wie auch Schulter- Hüft- und Kniegelenksproblemen.

Ohrakupunktur nach Nogier

Image

Unser Körper spiegelt sich im Ohr wider!

Die Ohr-Akupunktur wurde in den 50er Jahren von einem französischen Arzt entwickelt. Sie ist eine Therapie, die mittels Nadeln an dem äußeren Ohr und der Ohrmuschel arbeitet.

Die Punkte, die am Ohr behandelt werden, sind sogenannte Reflexpunkte bzw. -zonen. Der Therapeut kann mit der Ohr-Akupunktur

den ganzen Körper ansprechen und behandeln.
Ziel ist es, akute und chronische Schmerzzustände zu reduzieren

und die Selbstheilungskräfte des Körpers anzusprechen. Anwendung findet die Ohr-Akupunktur auch zur Raucherentwöhnung.

Traditionell Chinesische Medizin (TCM)

Image

Die TCM hat ihren Ursprung in der Zeit von 3800-1600 v.u.Z., als in China die Menschen vom Jäger- und Sammlerwesen zu Ackerbau und Viehzucht übergingen.
Die „Bibel“ der TCM ist die Praxis der Akupunktur und der Meridiane.

Weitere Therapien der TCM sind:

• Moxabution (Wärmetherapie mit Beifußkraut)
• Tunia (Chinesische Massagekunst, die das -Qi -die Lebenskraft- und die Blutzirkulation im Körper anregt)
• Kräuterkunde und Ernährungsberatung
• Gua Sha (Schaben-Technik)

Die TCM kann bei chronischem oder akutem Geschehen eingesetzt werden.
Es soll den Körper positiv beeinflussen und die Regulation bzw. Selbstregulation in Gang bringen.

In der TCM wird der Mensch als Gesamtsystem behandelt. Das ist die Aufgabe und Stärke der Chinesischen Medizin.

Hier können funktionelle Störungen erkannt werden und diese der Person entsprechend angepasst werden.

Osteopathische Behandlungen

Image

Die Wege im Körper frei machen

Osteopathie ist eine ganzheitliche Form der Medizin.
Sie wird mit den Händen ausgeführt und dient in erster Linie dem Erkennen und Behandeln von Störungen.

Die Osteopathie ist der Oberbegriff einiger Therapieformen.
In meiner Praxis habe ich mich auf die Cranio-Sacrale-Therapie (CST), Sport-Osteopathie und schwangerschaftsbegleitende Osteopathie spezialisiert.

Die CST ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, bei der der Therapeut mittels seiner Hände mit leichten Berührungen am Patienten arbeitet.

Es ist eine manuelle, sanfte Methode, die, wie schon erwähnt ihren Ursprung in der Osteopathie hat. Ziel ist es, die Selbstregulation des Körpers anzustoßen.

Die CST kann bei akuten und chronischen Rückenschmerzen, Verspannungen, Kiefergelenksfehlstellungen, chronischen Müdigkeitssyndrom, hormonellen Störungen, u.v.m. angewendet werden.

In der Sport-Osteopathie und der schwangerschaftsbegleitenden Osteopathie, werden wie bei der CST die Blockaden mit den Händen erkannt und mit leichten Bewegungen zur Selbstregulation verholfen.

Sport- und schwangerschaftsbegleitende Osteopathie

In der Sport-Osteopathie und der schwangerschaftsbegleitenden Osteopathie, werden wie bei der CST die Blockaden mit den Händen erkannt und mit leichten Bewegungen zur Selbstregulation verholfen.

Cranio-Sacrale-Therapie ( CST)

Die CST ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, bei der der Therapeut mittels seiner Hände mit leichten Berührungen am Patienten arbeitet.

Es ist eine manuelle, sanfte Methode, die, wie schon erwähnt ihren Ursprung in der Osteopathie hat. Ziel ist es, die Selbstregulation des Körpers anzustoßen.

Die CST kann bei akuten und chronischen Rückenschmerzen, Verspannungen, Kiefergelenksfehlstellungen, chronischen Müdigkeitssyndrom, hormonellen Störungen, u.v.m. angewendet werden.

bioScan - Körperanalyse ohne Blutabnahme

Image

Körperanalyse OHNE Blut abnehmen.

Mit dem"bioScan-swa" aus dem Institut "Dr. Rilling", werden die vom menschlichen Körper erzeugten elektromagnetischen Wellensignale gemessen. Schmerzfrei und ohne Blut abzunehmen, werden in wenigen Minuten mehr als 200 Daten analysiert.

Es werden folgende Parameter dargestellt, die den momentanen Körperzustand präsentieren:

• Allergien
• Blutzucker
• Fettleibigkeit
• Magen-Darm-Funktion
• Leber-Gallen-Funktion
• Immunsystem
• Über-oder Unterversorgung von z.B. Mineralien u. Spurenelementen
• Anteil der festen Bestandteile im Blut (Hkt)
• Knochen-und Gelenkerkrankungen
• Vitaminhaushalt
• Schwermetallbelastungen
• Allg. körperl. Zustand
• u.v.m.

Physikalische Gefäßtherapie BEMER

Image

Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER stimuliert durch biorhythmisch definierte Signalreize die Vasomotion (die Bewegung der kleinsten Gefäße) im natürlichen Rhythmus und verbessert somit auf sanfte Weise die Mikrozirkulation (Zirkulation der kleinsten Gefäße).

Das sind die Gefäße, die den Weg zur Zelle frei machen.

De Zellen im Organismus erhalten wieder mehr Sauerstoff und Nährstoffe und es können Stoffwechselendprodukte besser abgebaut bzw. abtransportiert werden.

Body Education

Sportliche Bewegung und der helfende Umgang mit Menschen waren schon immer meine Leidenschaft.

Nach dem erfolgreichen Abschluss meiner Ausbildung zur staatl. geprüften Gymnastiklehrerin schlossen sich Weiterbildungen zur Rückenschulleiterin und Pilates-Trainerin an.

Seit 2003 leite ich ein eigenes Studio für Bewegungstherapie und Prävention „body education“.

Alles begann in den Räumlichkeiten der Tennishalle in Obertshausen, bis ich dann 2008 mit dem Studio in neue Räume nach Hanau zog.

Image

Pilates

Image

„… es ist der Geist, der den Körper formt“
(Joseph Pilates)

Pilates ist ein schonendes Körpertraining, das den neuesten Sport-medizinischen Erkenntnissen angepasst ist.

Es wird erfolgreich bei allgemeinen Rückenproblemen und zur Rehabilitation und Prävention von Verletzungen eingesetzt.

Wer war Joseph Pilates

Joseph Pilates (1880 - 1967) wurde in der Nähe von Düsseldorf geboren. Sein Prinzip war, Körper Geist und Seele zu einer Einheit zu bilden!

Pilates entwickelte eine geniale ganzheitliche Trainingsmethode, die heute unter dem Namen "Pilates-Training" bekannt ist. Anfang des vergangenen Jahrhunderts war er der Erste, der Yoga mit westlichen Trainingsmethoden verknüpfte.

In der USA entwickelte er eine Kombination aus Krafttraining, Stretching und Koordinationsschulung in ein umfangreiches Matten- und Geräteprogramm.
Pilates, ein schonendes Körpertraining, welches mit bildhafter Sprache seine Prinzipien miteinander verbindet.

Mit dieser Methode kann man sich auf eine körperfreundliche Art und Weise fit halten. Auch in der Rehabilitation findet Pilates heute immer mehr Anhänger.
Pilates ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet.

Image

Pilates und Sport

Die Prävention von Verletzungen durch falsche und einseitige Belastungen wird immer wichtiger.

Dies gilt für den Hochleistungssportler genauso wie für den Breitensportler. Zahlreiche Spitzenathleten aus allen Bereichen des Sports vertrauen heute auf die Pilates-Methode.

Die Stabilisierung und Stärkung der tiefliegenden Muskeln macht Pilates zum idealen Partner für jede Sportart.

Image

Pilates für Golfer

Die Standard-Golf-Dehnungen begünstigen nicht unbedingt die gewünschte Beweglichkeit.

Sieben Faktoren im Pilates-Training fördern die physikalischen Leistungen:

• Haltung
• Balance
• Mobilität
• Stabilität
• Koordination
• Funktionale Beweglichkeit
• Durchhaltevermögen

Image

Rückenschulung

Die Rückenschulkurse sind nach den Prinzipien des Deutschen Turner-Bundes aufgebaut.

Sie beinhalten Themenschwerpunkte wie

• Alltagsorientierte Schulung
• Funktionelle Gymnastik
• Körperwahrnehmung
• Verhaltenstraining
• Entspannung

Faszien-Training

Image

Der menschliche Körper ist ein Bauplan, bestehend aus Faszien-Gewebe. Es ist ein Bindegewebe, dass den ganzen Körper wie ein Netz umgibt. Jedes Organ, jeder Muskel, auch Nerven sind von diesem Faszien-Bindegewebe umgeben. Es hält uns in Form so wie wir sind und da stehen.

Gibt es ein Problem, sei es durch eine Operation oder anderweitigen Verletzung, ist dieses Netz beschädigt. Das hat Auswirkungen auf den Körper, da sich durch den Heilungsprozess Verklebungen in dem Faszein-Gewebe bilden. Diese Verklebungen, die wir dann oft als Verhärtungen und Verspannungen spühren, gilt es zu lösen.

Jetzt kommt ein geziehltes Training zum Einsatz. In diesem Training wird mit Kleingeräten wie Tennisbällen, "Black-Balls and Rolls" (spezielle harte Bälle und Rollen) trainiert. Es ist eine Art eigene Massage oder Manuelle Therapie mit Hilfe der Kleingeräte und dem eigenen Körpergewicht.

Gleichzeitig wird durch die verschiedensten Positionen im Training der Körper gekräftigt und gedehnt. Ein schönen "Neben"-Effekt des Trainings ist: Es ist eine echte Schönheits-Kur, denn straffes Bindegewebe bedeut auch eine straffere Haut.

Trainings

Privates Einzeltraining

Pilates kennt mehr als 5.000 Übungen auf der Matte, mit Kleingeräten und den Hauptgeräten wie Allegro Reformer und Trapeztisch.

Vor allem im privaten Einzeltraining können diese Übungen, je nach körperlichem Vermögen, individuell angepasst werden.

Kurse:

• Pilates/Rückenschule
• Pilates für Golfer

Termine und Preise

Termine nach Vereinbarung:

• Paartraining € 75,-.
• Einzeltraining € 65,-.

Gruppentraining

Alle Kurse in meiner Praxis können bedingt durch Corona im Augenblick nicht durchgeführt werden.
EINZELTRAINING findet statt! 

Kurse:

• Pilates/Rückenschule/Faszien-Training
• Pilates für Golfer

Termine:

Mo. 16:00
Seniorengymnastik in Mühlheim a. Main (Bonhoeffer Gemeinde)

Do. 18:00 Kursbeginn voraussichtlich März/April 2021
Do. 19:15 Kursbeginn voraussichtlich März/April 2021
Pilates/Rückenschule/Faszien-Training

Ab März/April 2021 werden die Mittwochskurse auf Donnerstag verschoben.

Preise:

Gebühr für Gruppenkurse in meiner Praxis: Pilates/Rückenschule/Farzien-Training gelten jeweils für den 10er Block.

Ein 10er Block besteht aus 10 Einheiten á 55 Min. einmal wöchentlich. Kosten pro Teilnehmer € 120,-.

Das Training bezuschussen die Krankenkassen.

Maike Schröder

Image

Meine Vita

Sportliche Bewegung und der helfende Umgang mit Menschen waren schon immer meine Leidenschaft. Nach dem erfolgreichen Abschluss meiner Ausbildung zur staatlich geprüften Gymnastiklehrerin schlossen sich Weiterbildungen zur Rückenschulleiterin und Pilates-Trainerin an. Seit 2003 leite ich ein eigenes Studio für Bewegungstherapie und Prävention „body education“. Parallel dazu entwickelte sich das Interesse für die Naturheilkunde. Daraus folgte die Ausbildung zur Heilpraktikerin.

Meine Ausbildung:

Heilpraktikerin
Staatl. Geprüfte Gymnastiklehrerin

Kontakt Heilpraktiker

In den Krautgärten 27
63456 Hanau
Tel.  06181 96 83 936

Kontakt Body Education

In den Krautgärten 27
63456 Hanau
Tel.  06181 96 55 683